Wandertipps

Von Oberkirn zum Bergweiler Videgg und zurück

Von Oberkirn zum Bergweiler Videgg und zurück

Wegeart: Leichte Wanderung

Ziel dieser leichten Wanderung ist der Bergweiler Videgg, bekannt durch seine schöne sonnige Lage und dem herrlichen Ausblick auf das Ifinger-Massiv, dem Hausberg Schennas.
Ausgangspunkt der Wanderung ist die Bergstation der Seilbahn...

Details

Rundwanderung über die Wahlerhöfe nach Prenn

Wegeart: Leichte Rundwanderung,  Gehzeit: 1 h

Die Wahlerhöfe sind die höchstgelegenen Bergbauernhöfe Schennas welche seit Generationen mit viel Fleiß und Einsatz bewirtschaftet werden. Zusammen mit dem Portnerhof bietet diese Wanderung einen schönen Einblick in die...

Details

Spazierweg zum Bergdorf Prenn

Wegeart: Leichter kurzer Wanderweg,  Gehzeit: 1 h

Mit einer leichten Wanderung und nahezu eben erreicht man ausgehend von der Bergstation der Seilbahn Verdins-Tall den Bergweiler Prenn. Mit seinem idyllischen Kirchlein und dem großartigen Ausblick über das Passeiertal ist Prenn ein...

Details

Abstieg über Videgg und die Streitweider Alm nach Verdins

Abstieg über Videgg und die Streitweider Alm nach Verdins

Wegeart: Leichte Wanderung,  Gehzeit: 3h 10 min

Der Abstieg von Tall über Videgg und die Streitweider Alm bis nach Verdins dauert ca. 3 Stunden und bietet vor allem an heißen Sommertagen eine erfrischende Abwechslung. Auch bei wechselhafter Witterung bietet dieser Wanderweg einen...

Details

Dem Tallner Höhenweg entlang: Von Oberkirn über die Streitweider Alm zum Taser

Dem Tallner Höhenweg entlang: Von Oberkirn über die Streitweider Alm zum Taser

Wegeart: Leichte Wanderroute,  Gehzeit: 3 h 40 min

Der angenehm eben verlaufende Weg zwischen der Bergstation der Seilbahn Verdins-Tall und der Seilbahn Taser ist eine sehr beliebte Wanderruote entlang des Tallner Höhenweges. Zudem bietet die Kombikarte der Seilbahn Verdins und Seilbahn Taser...

Details

Von Tall durch die Masulschlucht nach Verdins

Von Tall durch die Masulschlucht nach Verdins

Wegeart: Mittelschwer,  Gehzeit: 2h 10 min

Über viele Generationen war der Weg durch die Masulschlucht eine wichtige Verbindung zwischen Verdins und dem Bergweiler Videgg. Immer wieder war dieser Weg Spielball der Naturgewalten, so wurde die alte Brücke über den Masulbach...

Details

Bergab über Prenn und Untertall bis nach Verdins

Wegeart: Leichte Wanderung bergab,  Gehzeit: 2 h 20 min

Der am Südhang des Tallner Berges verlaufende Weg bietet bereits in den Frühjahrsmonaten die Gelegenheit, die ersten warmen Tage im Frühjahr im Freien zu verbringen.
Ausgangspunkt der Wanderung ist die Bergstation der Seilbahn...

Details

Von Tall nach Videgg und weiter über den Verdinser Waalweg bis nach Schenna

Von Tall nach Videgg und weiter über den Verdinser Waalweg bis nach Schenna

Wegeart: Leichte Wanderung,  Gehzeit: 4 h

Eine sehr abwechslungsreiche und leicht begehbare Wanderroute bietet der Weg von Tall über Videgg bis zum Verdinser Waalweg. Anfänglich durch die bergbäuerlichen Gehöfte geprägt, folgt der Wegverlauf dem traditionellem...

Details

Rundwanderung von Oberkirn zur Grube und Gompm Alm

Wegeart: Bergwandertour,  Gehzeit: 3h 30 min

Ausgehend von der Bergstation der Seilbahn Verdins-Tall führt der Weg zur Grube zunächst vorbei am Gasthaus Oberkirn und am urigen Portnerhof. Der weitere Anstieg verläuft entlang eines Wald- und Wiesenweges (Weg Nr. 2, ca. 60 Min.)...

Details

Almwanderung nach Stafell

Wegeart: Für geübte leicht und lohnend,  Gehzeit: 3 h 10 min

Bereits ab Mitte Mai erlauben es die Wetterverhältnisse üblicherweise, die am Südhang des Hönigspitz und auf knapp 2000 m gelegene Stafell Alm zu erwandern. Bis in den Spätherbst bietet dieses Ziel ein überaus lohnendes...

Details

Zu den Hütten auf die Tallner Alm: Hirzer Hütte, Resegger Alm und Tallner Alm Kaser

Zu den Hütten auf die Tallner Alm: Hirzer Hütte, Resegger Alm und Tallner Alm Kaser

Wegeart: Mittelschwerer Wanderweg,  Gehzeit: 4 h 10 min

Nicht nur zur Blütezeit der Almrosen (ca. Anfang Juli) bietet das Gebiet rund um die Tallner Alm ein wunderbares Naturerlebnis inmitten der alpinen Bergformationen und landwirtschaftlich geprägten Almflächen.
Ausgangspunkt der...

Details

Panoramaweg von Stafell nach Klammeben

Wegeart: Mittelschwere Bergtour,  Gehzeit: 3 h 20 min

Besonders an klaren Sommer- und Herbsttagen ist die Wanderung entlang des Panoramaweges von Stafell nach Klammeben aufgrund seiner beeindruckenden Aussicht ein beliebtes Wanderziel. Der Weg verläuft großteils oberhalb der Waldgrenze und...

Details

Über den Almenweg zur Mahd Alm

Über den Almenweg zur Mahd Alm

Wegeart: Für geübte ein leichter Wanderweg (Ohne Sessellift), leichter Wanderweg (Mit Sessellifft),  Gehzeit: 5 h 45 min (Ohne Sessellift), 4 h 40 min (Mit Sessellifft)

Der Almenweg im Wandergebiet Tall/Hirzer erstreckt sich von Videgg über die Stafell Alm bis zur Mahd Alm und verläuft großteils oberhalb der Waldgrenze. Somit bietet dieser Wanderweg vor allem bei schönem Wetter unvergessliche...

Details

Auf dem Europäischen Fernwanderweg „E5“ zur Hinteregger Alm

Auf dem Europäischen Fernwanderweg „E5“ zur Hinteregger Alm

Wegeart: Für geübte ein leichter Wanderweg,  Gehzeit: 4 h 40 min

Die Hinteregger Alm bildet einen Teil der Tallner Almen und dient seit Generationen den Tieren der Tallner Landwirte als Sommerweide. Bereits früh erlangte das Gebiet auch großen Zuspruch bei den vielen Wanderern sodass auf der Hinteregger...

Details

Zur Almrosenblüte nach Rotmoos

Zur Almrosenblüte nach Rotmoos

Gehzeit: 4 h 50 min

Für viele Stammgäste im Meraner Land ist die Zeit der Almrosenblüte ein Grund, ihren Südtriol-Urlaub in die letzte Juniwoche zu legen. Insbesondere das Gebiet um die Tallner Alm und bis Rotmoos beeindruckt den Bergfreund immer...

Details

Rundwanderung für Trittsichere: Oberkirn - Stafell - Assenhütte - Videgg

Rundwanderung für Trittsichere: Oberkirn - Stafell - Assenhütte - Videgg

Wegeart: Für Trittsichere mittelschwer,  Gehzeit: 4 h

Im Hochsommer bieten die Almweiesen der Videgger Assen ein atemberaubendes Schauspiel alpiner Blumenvielfalt. Mit dem direkt gegenüber liegenden Ifinger-Masiv und den freien Blick hinab ins Tal bieten die Assen ein lohnendes Ausflugsziel...

Details

Gipfeltour zur Hirzer Spitze (2781 m)

Gipfeltour zur Hirzer Spitze (2781 m)

Wegeart: Fordernde Gipfeltour,  Gehzeit: 5 h

Der 2781 m hohe Hirzer ist der höchste Gipfel der Sarntaler Alpen und bietet aufgrund seiner Lage unvergessliche Ausblicke, welche den Wanderer für den anspruchsvollen Aufstieg belohnen.
Bei guter Witterung empfiehlt sich ein zeitiger...

Details

Bergtour über die Hönigspitz (2695 M) zum Hirzer

Bergtour über die Hönigspitz (2695 M) zum Hirzer

Wegeart: Alpine Wandertour,  Gehzeit: 4 h 20min

Die Lage der Hönispitz direkt oberhalb der Videgger Assen und ihre freie Sicht über Verdins und Schenna bis hinab in den Meraner Talkessel machen die Bergroute über Hönigspitz zu einer beliebten Variante der...

Details

Über Rotmoos zur Pfandlspitz

Wegeart: Alpine Wandertour,  Gehzeit: 4:30

An einem Tag mit beständigem Wetter empfehlen wir auch bei dieser Wanderung einen zeitigen Aufbruch mit der Seilbahn Verdins - Tall und anschließendem Aufstieg mit der Sesselbahn zur Grube oder mit der Seilbahn von Prenn nach Klammeben....

Details

Von Tall über die Oswaldscharte nach Meran 2000

Von Tall über die Oswaldscharte nach Meran 2000

Wegeart: Anspruchsvolle Tagestour,  Gehzeit: 7 h 50 min

Eine anspruchsvolle aber lohnende Umrundung des Ifingermassives bietet die Wanderung von Tall zur Streitweider Alm und die anschließende Überquerung der Oswaldscharte bis nach Meran 2000.
Ausgangspunkt der Wanderung ist die Bergstation...

Details

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.